Energieballs, RAW

Prep Time:

15 Minuten

Cook Time:

45 Minutes

Serves:

8 Kugeln

Level:

Einfach

Zu dem Rezept

Diese Raw- Energieballs sind ein idealer Snack für zwischendurch. Sie geben ein zusätzlicher Schwung an Power und eignet sich super nach dem Sport, Arbeit oder sind auch ein ideales Geschenk. Auch sind die Energieballs viel gesünder als die industriellen verarbeiteten Süßigkeiten weil sie nur aus natürlichen Zutaten wie Datteln bestehen. Datteln sind zwar sehr süss, aber der Zucker geht sehr langsam ins Blut. Die Nüsse geben Dir zusätzlich noch eine Protion Vitamine, Mineralien und Omega 3 und 6 Fettsäuren..



Zutaten:


  • 160g Datteln (Raw)

  • 160g Nüsse (nach Belieben)

  • 10g Kakaopulver ( am besten Rohkostkakao)


Tipp: Ich habe für die Kugeln  Mandeln und Kakao als Grundlage genommen. Ihr könnt aber auch  Kokosflocken, Sesam- oder  Chicasamen zum ummanteln nehmen.

Zubereitung:


  1. Die Datteln mit den Nüssen und Kakaopulver in den Mixer bzw. Küchenmaschine geben

  2. Alles bei der höchsten Stufe 1-2 Minute zerkleinern

  3. Die Masse sollte nicht zu klebrig sein, also bei Bedarf 1-2 Esslöffel Wasser beifügen

  4. Jetzt kleine Kugeln formen und in den beliebigen Zutaten wie Kokosflocken, usw. wälzen

       Energieballs mit einer schönen Tasse Kaffee oder Rohkostkakao genießen