Süßkartoffeln in Couscous-Kruste

Prep Time:

25 Minutes

Cook Time:

20 Minutes

Serves:

10 Portionen

Level:

Anfänger

Zu dem Rezept

Dieses vegane Schnitzel aus Süsskartoffeln, mit Couscouskruste ist schnell zubereitet und nicht nur gesund sondern auch lecker

Zutaten:



  • 8 Süßkartoffeln

  • 200g Couscous

  • 2 Eier

  • 5 EL glutenfreies Mehl (Buchweizen)

  • 150 ml Olivenöl

  • Salz und Pfeffer

  • Paprikapulver


Zubereitung:




  1. Die Süßkartoffeln waschen, schälen und längs in etwa 0,5 cm dicke  Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben  in kochendem Wasser für etwa 2  Minuten kochen.

  2. In der Zwischenzeit den  Couscous  auf einen Teller gegeben,

  3. Eier  verquirlen und mit Salz ,Pfeffer und Paprika würzen

  4. Anschließend  das Mehl ebenfalls auf einen Teller gegeben.

  5. Öl  in einer Pfanne erhitzen.  Die Kartoffelschnitzel nacheinander  in Mehl, Eier und Couscous wenden und im heißen Öl auf beiden Seiten für  etwa 3 Minuten goldbraun anbraten. Guten Appetit!

Tipp: Diese Schnitzel kann man wunderbar mit Salat kombinieren, auf dem Foto seht ihr einen Rucola Salat gemischt mit Radischen, Granatapfelkernen und Brokkoliröschen.